Thore Benz am Bass
Einführung,  Erfahrungsbericht,  Podcast

Wenn Change ungefragt anklopft – Interview mit dem Musiker Thore Benz

Wenn Change ungefragt anklopft – Interview mit dem Musiker Thore Benz: der neue Blogartikel & Podcast#13

Ihr Lieben! Nach zwei Podcasts zum Thema „Entscheidungen“ hat sich die ein oder andere unter euch vielleicht schon gefragt: Und was, wenn ich mich gerade gar nicht entscheiden, nichts verändern wollte? Und plötzlich passiert ungefragt etwas in meinem Leben und ich muss mich verändern? Ich sage nur Corona – oder oder? Es soll hier ja nicht immer nur über meine Changeerfahrungen gehen und so habe ich mir zu diesem Thema heute einen Gast eingeladen. Auch seine Welt wurde von heute auf morgen so richtig auf den Kopf gestellt.

Worum genau geht es in dieser Episode – inkl. Timings

  • Wenn Change ungefragt an die Tür klopft 2:14
  • Begrüßung & Vorstellung Thore Benz 5:14
    • Wer ist eigentlich Thore Benz – mein Interviewgast?
  • Veränderungen seit Corona 7:50
    • Wie ist der Musiker Thore mit den einschneidenden Veränderungen seit Corona umgegangen?
    • Woraus hat er Kraft gezogen? Was hat ihn auf dem Weg unterstützt?
    • Gab es Momente, an denen er fast aufgegeben hat?
    • Was nimmt er Positives aus einer Krise wie Corona mit?
  • Apropos Musiker: Ein neues Album ist entstanden – um was für eine Musik handelt es sich? 21:29
    • Wie produziert man als Band ein Album in Coronazeiten – wenn man nicht zusammenkommen darf?
    • Und wie geht es weiter mit neuen Projekten? Wird Thore nach Corona so weitermachen wie vorher oder lebt er nun „best of two worlds“?
  • Outro inkl. Vorstellung der ersten Single aus dem neuen Album: „Silver Rain“ 27:51

Wenn Change ungefragt anklopft

Sich für den persönlichen Veränderungsprozess mit all seinen Ungewissheiten und Herausforderungen zu entscheiden erfordert jede Menge Mut.

Was nun aber, wenn ich mich gar nicht selber für Change entschieden habe, dazu gezwungen werde? Und das passiert gar nicht so selten: Wir verlieren den Arbeitsplatz, der Partner/die Partnerin verlässt uns, die Kinder gehen aus dem Haus, eine plötzliche Erkrankung und und und. Für einen nicht selber gewählten Weg so viel Kraft aufzuwenden ist sicher eine besondere Herausforderung.

©Photo by Verne Ho on Unsplash

An dieser Weggabelung begegnen wir zwei alten Bekannten. Die eine Stimme sagt: „Wie gemein! Da kann ich gar nichts für. Mir sind die Hände gebunden: Ändern kann nur xy etwas an meiner Situation!“ Wenn wir Glück haben, ist da aber auch noch etwas anderes in uns. Dieser Teil ist neugierig, schaut sich die neue Situation genau an, überlegt, welche Möglichkeiten er doch hat, krempelt die Ärmel hoch und legt los. Es gibt einige Wege, die wir ohne einen Schubser vielleicht nie entdeckt und gegangen wären. Manchmal kann Schicksal auch große Chancen sein.

Habt ihr eine solche Situation selber schon einmal erlebt?

Seit gut 18 Monaten ist dieser erzwungene Change Alltag für uns alle geworden: Corona hat vorher nicht etwa angeklopft, sondern uns wie ein Sturm überrollt! Was ist seitdem mit deinem Leben passiert? Bist du in eine Schieflage geraten? Haben sich daraus vielleicht neue Chancen ergeben? Bist du dir und all dem, was unentdeckt in dir schlummert, vielleicht nähergekommen? Wie bist du mit all dem umgegangen?

In diesem Zusammenhang freue ich mich wirklich sehr, euch in dieser Podcast Episode Thore Benz vorzustellen, meinen heute Interviewgast.

Thore Benz in seinem Tonstudio
Thore Benz in seinem Tonstudio

Wobei „Gast“ in diesem Fall fast etwas unverschämt ist, denn eigentlich bin ich seit Monaten bei Thore zu Gast in seinem kleinen Tonstudio. Er unterstützt mich nämlich bei der Podcast Produktion. Und Thore ist wirklich ein Goldstück: Er hat mich vor dem Wahnsinn bewahrt, dem ich gefährlich nah war: Ich hatte versucht, den Podcast zu Hause allein aufzunehmen, zu bearbeiten, schneiden etc. Dazu muss ich vielleicht doch mal einen EXit! Podcast aufnehmen – das wird dann die erste Comedy Ausgabe. 😉

Nun lautet das Thema des heutigen Podcasts ja: „Wie gehe ich mit Change um, wenn ich dazu gezwungen werde?“ Tja, Thore ist nämlich eigentlich kein Tontechniker, sondern Musiker! Wir wissen alle, dass Corona gerade auch die Kulturbranche sehr hart getroffen hat. Erfindungsreichtum ist da die Gabe der Stunde und la voilà Thore mein passender Interviewpartner 😊

Das Interview

Das kompletter Interview könnt ihr euch im Podcast#13 anhören – weiter unten der Direktlink.
Behandelt werden u. a. folgende Themen & Fragestellungen:

Begrüßung & Vorstellung Thore Benz

  • Lieber Thore, bevor wir in dein Leben seit Corona einsteigen: Magst du den Zuhörerinnen etwas mehr zu deiner Person und deinem Werdegang erzählen?
  • Welche Art von Musik machst du?

Veränderungen seit Corona

Thore Benz am Kontrabass
Thore Benz am Kontrabass
  • Und dann kam Corona: Wie hat sich dein Leben seit Februar 2020 verändert? Was ist passiert?
  • Wie bist du mit den Veränderungen umgegangen?
  • Gab es Momente, in denen du Angst hattest, nicht mehr wusstest, wie es weitergehen soll? Wie bist du damit umgegangen?
  • Das hört sich so an, als würdest du zu den Ärmelhochkremplern mit Fokus auf „was ist jetzt möglich“ gehören. Warst du immer schon so?
  • Was gibt dir die Kraft und Zuversicht so nach vorne zu schauen?
  • Muss man als Musiker zumindest ein wenig so sein – einen klassisch geregelten Arbeitsalltag gibt es bei euch ja eher selten?
  • Die letzten Monate haben also ein ziemliches Lernprogramm mit sich gebracht – kenne ich ja auch gerade ziemlich gut. Wie war das bei dir: Gab es da auch Rückschläge?
  • Wie hast du dich in Tiefs motiviert am Ball zu bleiben – denn das ist ja das A & O, nicht mitten auf dem neuen Weg stehe zu bleiben?

Kommen wir zu Thores neuem Projekt während der Corona Zeit: das neue Album

Band Tiefenrausch Klangkombinat
Das gesamte Ensemble der Band Tiefenrausch Klangkombinat
  • Wie du schon angesprochen hast, ist während der letzten 1,5 Jahre ein neues Album deiner Band Tiefenrausch Klangkombinat entstanden. Wie geht so etwas während Coronazeiten – zusammen kommen durftet ihr an sich ja nicht?
  • War die Art der Produktion komplett neu für dich?
  • Hat diese neue Art nur Nachteile oder würdest du sagen, einiges wirst du auch in Zukunft so machen?
  • Was ist das für ein Album bzw. Musik? An euch Zuhörer: im Podcast Abspann werde ich in der nächsten Zeit übrigens die Stücke anspielen und vorstellen
  • Welche Parts übernimmst du im Projekt und bei der Musik?
  • Wie finanziert man so ein Projekt – und gab es überhaupt Unterstützung für dich in der Coronaphase?
  • Und wie geht das jetzt mit der Veröffentlichung im digitalen Zeitalter weiter?
  • Hast du in der nächsten Zeit einmal wieder Auftritte, bei denen man dich und Tiefenrauch Klangkombinat einmal live erleben kann?

Outro des Podcasts

Ich hab zwar noch ziemlich viele Fragen, aber unsere Zeit neigt sich langsam dem Ende zu.
Dank dir, Thore, vielmals für deine Offenheit und den Einblick, den du uns in dein Leben gewährt hast!! In die Shownotes lege ich selbstverständlich den Link zu eurer Website, der neuen CD, die man auch bei sämtlichen Streamingdiensten wie Spotify, Amazon Music etc. hören kann, wie auch zu weiteren Projekten von dir!

Die Single Silver Rain
Die Single Silver Rain

Hat euch diese Episode gefallen, freue ich mich wirklich sehr über eine positive Bewertung! Vielleicht mögt ihr den Podcast auch abonnieren, damit ihr in Zukunft keinen verpasst? 😍

Last but not least folgt nun noch als Abspann ein Auszug aus dem ersten Stück von Thores neuem Album – weitere Stücke folgen jeweils im Abspann der nächsten Episoden!

  • Wie lautet das Stück, Thore? Magst du noch was dazu sagen?
  • Antwort: Silver Rain

Da bleibt mir nur zu sagen: Viel Spaß euch beim Reinhören!
Thore und ich sagen jetzt Tschüss und freue uns auf ein Wiederhören bei EXit! dem Podcast, der Mut und Lust macht auf Veränderung 😊

Der Podcast #13: Wenn Change ungefragt anklopft – im Interview mit dem Musiker Thore Benz

Podcast#13 „Wenn Change ungefragt an die Tür klopft im Interview mit dem Musiker Thore Benz“

⭐️PS: Lust auf weitere EXit! Feature, Podcasts, Übungen, Webinare und und und? Dann abonniere doch den EXit!-Newsletter? Hier geht’s lang zur Anmeldung 😊

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.